Erasmus von Rotterdam - Ein Porträt

by Christine Christ-von Wedel
コンディション: 新品
¥2,757
税込価格-無料配送
Christine Christ-von Wedel Erasmus von Rotterdam - Ein Porträt
Christine Christ-von Wedel - Erasmus von Rotterdam - Ein Porträt

この商品が気に入りましたか?みんなにお薦めください!

¥2,757 VAT 含む
1 点在庫あり 99 点在庫あり
配達: 2022年5月31日火曜日 ~ 2022年6月2日木曜日 の間
販売と配送: Dodax

説明

Erasmus von Rotterdam (1466/67–1536) zählt zu den noch heute weitum bekannten Humanisten. Das hat gute Gründe, war er doch einer der bedeutendsten Publizisten seiner Zeit. Mit seiner griechisch-lateinischen Ausgabe des Neuen Testaments und seinen Bibelkommentaren und -auslegungen übte er eine kaum zu überschätzende Wirkung auf das damalige wie auch auf das spätere christliche Denken aus. Er beeinflusste Philosophen, Politiker, Literaten, Juristen, Pädagogen, Künstler und Musiker unterschiedlichster Richtung. Das Spektrum der Themen, mit denen er sich auseinandersetzte, ist breit: Krieg und Frieden, Politik und Menschenwürde, Rechtsprechung und Rechtsphilosophie, Kirchenmusik und Predigtlehre, Frömmigkeit und Lebensweisheit, Stilkunde und zivilisiertes Benehmen, Ehe-, Frauen- und Erziehungsfragen. Erasmus prägte mit seinen Gedanken die Geistesgeschichte bis in unsere Tage.
Die Erasmusspezialistin Christine Christ-von Wedel führt mit leichter Feder in die Persönlichkeit ein, in das reiche und vielschichtige Denken des großen Humanisten und in die Kämpfe und Sehnsüchte des Zeitalters der Reformation. In seinen Karikaturen lässt Albert de Pury die unterschiedlichen Ideen von Erasmus und Luther aufeinanderprallen. So ist ein leicht lesbares, informatives, amüsantes und inspirierendes Buch entstanden.

寄稿者

作家:
Christine Christ-von Wedel

製品詳細

イラストメモ:
Mit 9 Karikaturen von Albert de Pury
メディアタイプ:
ペーパーバック
出版社:
Schwabe Verlagsgruppe AG Schwabe Verlag
伝記:
Christine Christ-von Wedel, geb. 1948 in Reinbek bei Hamburg, studierte in Hamburg und Basel allgemeine Geschichte, Kirchengeschichte und Philosophie und doktorierte in Basel über Erasmus von Rotterdam. Sie trat international mit zahlreichen Erasmusstudien und kirchengeschichtlichen Veröffentlichungen hervor. Sie ist Research Fellow des Instituts für Schweizerische Reformationsgeschichte der Universität Zürich und der Theologischen Fakultät in Basel. 2015 erhielt sie den Wissenschaftspreis der Stadt Basel.
Albert de Pury, geb. 1940, aufgewachsen in Basel, lehrte an den Universitäten Neuenburg und Genf Altes Testament und ist Ehrendoktor der Universitäten Zürich und Budapest. Er hat sich nicht nur einen Namen als Exeget und Spezialist für altorientalische Geschichte, sondern auch als Karikaturist gemacht.
言語:
ドイツ語
版:
2. Auflage
ページ数:
192
イラストレーター:
Pury, Albert de
概要:
Lebensbild eines grossen Humanisten

主なデータ

商品タイプ:
ペーパーバック
製品サイズ:
0.194 x 0.118 x 0.008 m; 0.18 kg
GTIN:
09783796536878
DUIN:
4K2M5JGOG81
¥2,757
弊社のWebサイトではCookieを使用して、サービスの効率とユーザーフレンドリーを高めています。 したがって、「Cookieを受け入れる」を選択してください! 詳細については、プライバシーポリシーをご覧ください。